Skip to main content

Die besten Gaming Laptops/Notebooks zum Zocken 2020 – auch unter 1000€

Es ist mit Sicherheit eine heikle Aufgabe eine Liste mit den besten Gaming Laptops 2020 zu erstellen. Der erste Punkt mit dem Sie sich auseinander setzten müssen, ist die Abwägung zwischen Kosten und Qualität. Die Spezifikationen sollten Ihre oberste Priorität sein.

Bei Gaming Laptops gibt es auch einige Einschränkungen:

  • In erster Linie besteht das Problem der Überhitzung. Professionelle Gaming Laptops erfüllen jede Aufgabe mit maximaler Leistung. Dies führt jedoch zu vermehrter Wärmeabgabe.
  • Die Lebensdauer der Batterie ist ein weiterer Gesichtspunkt. Die meisten Hersteller versuchen zwar diese zu verlängern, trotzdem gibt es nur wenige Laptops, die lange ohne Ladekabel auskommen. Die durchschnittliche Akku-Laufzeit von Gaming Laptops liegt bei maximal 4-5 Stunden.
  • Gaming Laptops sind schwerer als normale Laptops. Das durchschnittliche Gewicht beträgt 2-4 Kg.
  • Gute Gaming Laptops sind sehr teuer, weil die Hardware wesentlich leistungsstärker sein muss.
Gaming Laptop

Gaming Laptop Vergleich – Kaufberatung

Schlüsselspezifikationen

CPU: Intel® Core™ i7-8750H 1x 4,1 GHz
RAM: 16 GB
Display Größe: 15,6 Zoll
Bildschirmauflösung: 1920×1080
Grafikkarte: Nvidia GeForce RTX 2070
Durchschnittliche Batterielaufzeit: 6 Stunden
Gewicht: 1,9 Kg

Anzeige

MSI hat schon in der Vergangenheit flache und leichte Gaming Notebooks hergestellt. Das MSI GS65 8SF-057 Stealth wiegt nur 1,9 kg. In dem 17,9 mm dünnen Aluminiumgehäuse ist eine starke Hardware verbaut. Neben der Intel® Core™ i7-8750H kann man auch eine GeForce RTX 2070 von Nvidia finden. Die Bildschirmauflösung kann bis 3840 x 2160 Pixel, also Ultra HD, hochgeschraubt werden. Wer auf 4k spielen will, muss aber im Spiel die Details anpassen. In Full HD läuft alles flüssig.

Ergebnis: Das MSI GS65 8SF-057 Stealth Gaming Notebook ist ein guter Ersatz für Ihren Desktop und unsere Wahl für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

Vorteile

✓ Kraftvolle CPU
✓ Inspirierendes Design mit elegantem Aussehen
✓ Mechanische Tastatur
✓ Starkes Display
✓ Gute Akkulaufzeit
✓ Leicht

Nachteile

✘ Laute Belüftung
✘ Schwache Grafik bei 4k

Schlüsselspezifikationen

CPU: Intel® Core™ i7 7700HQ 4x 3,80 GHz
RAM: 24 GB
Display Größe: 15,6 Zoll
Bildschirmauflösung: 1920×1080
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1080
WLAN Typ: 802.11 a/b/g/n
Durchschnittliche Batterielaufzeit: 5 Stunden
Gewicht: 2,2 Kg

Anzeige

Wie jedes jährliche Upgrade auf ein Modell, gab es keine Revolution. Allerdings machen die „Killer“-Spezifikationen das Modell trotzdem spannend. Ein stilvoller Look und eine spitzenmäßige Leistung, können sich sehen lassen.

Der Hype um dieses Modell war riesig und dauert bis heute an. Mit einer der neusten Grafikkarten funktioniert alles reibungslos und macht den Zephyrus zu einem Favoriten für jeden Gamer.

60’s fps, bei hohen Einstellungen, macht den Asus Gaming Laptop zwar schnell, aber nicht zum Schnellsten.

Die NVidia G-Sync-Technologie hat die Leistung von einigen Grafiken verstärkt. Es ist schön die grafische Power, neben atemberaubend gutem Aussehen zu haben. Blitzschnelle Übertragungsgeschwindigkeiten und ein großartiges ein Display machen ihn noch besser.

Ergebnis: Asus Rog Zephyrus ist den Hype und das große Budget wert.

Vorteile

✓ Schlank & Sexy
✓ Grafik ist gut
✓ Blitzschnelle Übertragungsgeschwindigkeiten
✓ Super ruhiges Spielerlebnis
✓ Leistungsstark

Nachteile

✘ Hohes Gewicht
✘ Keine 5 Kern CPU

Günstiges Asus Rog Gaming Notebook

Asus Gaming Notebook Review

Schlüsselspezifikationen

CPU: Intel® Core™ i7-9750H 1x 2,60 GHz
RAM: 16 GB
Display Größe: 17,3 Zoll
Bildschirmauflösung: 1920×1080
Grafikkarte: Nvidia GeForce RTX 2070
Durchschnittliche Batterielaufzeit: 5,5 Stunden
Gewicht: 2,9 Kg

Anzeige

Betrachten Sie den Acer Predator Helios 300 als Investition, vor allem wenn Sie von dem hohen Preis eingeschüchtert sind. Das Design ist auffallend, dank des Predator-Design-Farbschemas.

Der Laptop hat ein gestochen scharfes Full-HD IPS Display und eine Aeroblade-3D-Kühlung. Die Echtzeit-Systemsteuerung mit PredatorSense hilft den Laptop genau anzupassen und eine Akkulaufzeit bis zu 7h ist auch nicht zu verachten.

Der Predator Helios 300 produziert, auch nach vielen Stunden hochleistungsspielen, keine große Hitze. Auch wenn er ziemlich schwer ist, kann sich sein Design trotzdem sehen lassen.

Ergebnis: Der Acer Predator Helios 300 ist seinen Preis auf jeden Fall wert.

Vorteile

✓ Gute Akkulaufzeit
✓ Bewährt sich hervorragend in Sachen Software
✓ Jedes Feature wird durch starke Leistung unterstützt

Nachteile

✘ Keine

Schlüsselspezifikationen

CPU: Intel® Core™ i7 7700HQ 4x 3,80 GHz
RAM: 16 GB
Display Größe: 15,6 Zoll
Bildschirmauflösung: 1920×1080
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1060
Durchschnittliche Batterielaufzeit: 4 Stunden
Gewicht: 3,49 Kg

Anzeige

Wolf im Schafspelz. So könnte man den Dell Alienware 15 beschreiben.

Dank der guten Hardware ist der Dell Alienware 15R3 ist in der Lage, alle aktuellen Spiele mit vielen Details zu spielen. Auch die CPU, Intel Core i7 mit einer Nvidia Geforce GTX 1060 Grafikkarte sorgen für genug Power. Bei der Beleuchtung ist hinzuzufügen, dass nicht nur die Tastatur beleuchtet ist, sondern auch das Touchpad.

Die Akkulaufzeit von 4 Stunden ist sehr bescheiden. Ein weiterer Minuspunkt könnte man im Gewicht des Produktes sehen, hier kommen nämlich ganze 3,49 Kg zusammen.

Ergebnis: Trotz einiger Makel ist Alienware ein Pionier, bei der Herstellung von Gaming Geräten.

Vorteile

✓ Bietet leistungsstarke Komponente
✓ Es läuft jedes Spiel mit der passenden Bildrate
✓ Mehrere Anschlüsse ermöglichen eine gute Anzahl von Zusatzgeräten

Nachteile

✘ Kleiner Bildschirm
✘ Er ist ausschließlich für Gamingzwecke gebaut
✘ Zu Schwer
✘ Akkulaufzeit zu gering

Schlüsselspezifikationen

CPU: Intel® Core™ i7-9750H 1x 4,50 GHz
RAM: 16 GB
Display Größe: 17,3 Zoll
Bildschirmauflösung: 1920×1080
Grafikkarte: Nvidia GeForce Rtx 2060 Max-Q
Gewicht: 2,7 Kg

Anzeige

✓ Hohe Leistung
✓ Ultra Portabilität
✓ Gute Gesamtqualität

Sie können sich jetzt fragen, was hier der besondere Fang ist. Was könnte es noch sein außer der hohe Preis? Sogar nachdem man ein paar Tausend ausgibt, hofft man, dass die Spiele vom nächsten Jahr noch gut zu spielen sind.

Der Hexacore Prozessor der 9. Generation und die wettbewerbsfähige Prozessor-Geschwindigkeit sind unwiderstehliche Merkmale von Razer Blade Pro. Ein verbessertes Lüftungsdesign (Vapor Chamber Kühlsystem) verbessert die Leistung. Dieses Modell ist zwar nicht sehr günstig, aber dafür ist die Leistung auch sehr stark.

Ergebnis: Der Razer Blade Pro überzeugt mit seiner Gesamtqualität.

Vorteile

✓ Kraftvolle Leistung
✓ Einer der Besten für das Budget

Nachteile

✘ Minimalistisches Außendesign sieht nicht ansprechend aus

Razer Blade Stealth Review

Schlüsselspezifikationen

CPU: Intel® Core™ i7-8750H
RAM: 16 GB
Display Größe: 17,3 Zoll
Bildschirmauflösung: 1920×1080
Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 1060 6GB G-SYNC
Durchschnittliche Batterielaufzeit: 9 Stunden
Gewicht: 4 Kg

Anzeige

Hewlett Packard hat das „Rad“, im Gaming Laptop Design, neu erfunden. Sein extravagantes Design stellt jedes andere Laptop Design in den Schatten. Die Preisgestaltung ist von OMEN ziemlich ausgewogen. Das OMEN by HP 17-an104ng überzeugt mit innovativer und starker Leistung

Wir mögen die Tastatur dieses Laptops. Sie ist wie eine professionelle Gaming Tastatur, mit beleuchteten und programmierbaren Makrotasten. Ein ausgezeichnetes Lüftungsdesign schafft einen sehr guten Kühleffekt.

Ergebnis: Der OMEN by HP ist schlank, schnell und kraftvoll mit nur sehr wenigen Mängeln.

Vorteile

✓ Sehr schönes Design mit vielen Anpassungsmöglichkeiten
✓ Erstklassige Tastatur
✓ Sehr gute Akkuleistung

Nachteile

✘ Mittlere Qualität der Grafikkarte

Günstiges OMEN by HP Gaming Notebook

Grafik

Beim Spielen ist der Grafikprozessor eigentlich das Wichtigste. Es ist ein zusammenspielen aller Komponente, die bestimmen, ob das Spiel bei 6 oder 60 Bildern pro Sekunde läuft. Beim Gaming ist das schnelle Laden von Grafiken sehr wichtig. Dieses Ziel kann nur ein guter Grafikprozessor meistern. Es müssen trotzdem weitere gute Module vorhanden sein, um den Grafikprozessor zu ergänzen.

RAM & Prozessor

Der Hauptprozessor und RAM sollten Ihre nächste Priorität sein. Unabhängig von anderen Spezifikationen bestimmen diese beide Faktoren allein die Kompetenz Ihres Laptops. Im Bezug auf Gaming Laptops ist der Maßstab für RAM und Prozessor deutlich gestiegen. Die Wahl der Prozessoren liegt meistens bei Intel oder NVidia und das zu Recht. Sie bauen viel reibungslosere und effizientere Produkte, als die Standard-Alternative AMD.

Energie-Effizienz

Ein weiterer wünschenswerter Vorteil: Das Gerät sollte eine einfache Wartung haben. Leistungseffiziente Prozessoren lassen den Laptop nicht überhitzen. Der Kühleffekt ist ein MUSS Faktor bei Gaming Laptops. Wenn Sie über viele Stunden spielen, ist ein überhitzter Laptop das Letzte was Sie gebrauchen können. Das kann einen wirklich stören und das Gameplay bzw. das Spielerlebnis sehr beeinträchtigen. Der Hauptgrund warum AMD-Prozessoren weniger beliebt sind: Überhitzung! Der Intel-Prozessor der sechsten Generation arbeitet mit einer höheren Energieeffizienz.

Display

Ein weiterer wichtiger Punkt, der aber oft übersehen wird, ist das Display. In Bezug auf die Qualität der modernen Spiele ist es sehr wichtig geworden was man sieht. Spiele dieses Jahrtausends sollen alle Gefühle so schnell wie möglich auslösen. Auflösungen wie Full HD oder 1920x1080p können diesen Punkt erfüllen. 4K ist eine noch weit bessere Auflösung. Kümmern Sie sich nicht zu viel um die Helligkeitskontrast-Verhältnisse. Blendfreie Oberflächen sind für heutige Gaming Laptops eher obligatorisch geworden.

Speicher

Der Speicher sollte bei einer Bewertung nicht übersehen werden. Das Spiel kann mit Sicherheit nicht beschleunigt werden, aber er kann die Verzögerung zwischen jedem Level reduzieren. Er dient dazu die Boot- und Datei-Anwendungen zu beschleunigen. Seit ein paar Jahren ist hier SSD das Schlagwort. Als Hardcore-Gamer können Sie sich nicht mit weniger zufrieden geben. Eine zusätzliche Hochleistungsfestplatte würde Ihrem Laptop auch nicht schaden.

Audio

Nach dem/der Display/Auflösung sollten wir auch über das Audio reden. Obwohl beim Zocken ein Gaming Headset schon Standard ist, sollte jeder Gaming Laptop über hervorragende, eingebaute Stereo-Lautsprecher verfügen. Die meisten neuen Gaming Laptops sind sehr leise. Sie werden also nicht viel unerwünschten Lärm von sich geben. Wenn Sie mit einer externen Gaming Tastatur spielen, können auch lästige Tastenanschläge beseitigt werden. In den letzten 2-3 Jahren haben sich einige Audio-Systeme für Laptop-Lautsprecher sehr bewährt. Marken wie zum Beispiel Harman, Onkyo, B & O und mehr.

Batterie

Last but not least, sollte man auch den Akku nicht außer Acht lassen. Die härteste Herausforderung eines Herstellers ist es, eine anständige Akkulaufzeit zu gewährleisten. Man braucht fürs Gaming einfach eine lange Akkulaufzeit. Allerdings ist eine gute Grafik kombiniert mit einer langen Akkulaufzeit, eine große Herausforderung. Unter den besten Gaming Laptops 2018, müssen Sie oft Kompromisse bei der Akkulaufzeit eingehen. Sie wird oft durch die guten Konfigurationen und Schlüsselspezifikationen kompromittiert.

Gaming Laptops unter 1000€

Anzeige

Letzte Aktualisierung am 25.11.2020 / Affiliatelinks / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bestseller

Anzeige

Letzte Aktualisierung am 25.11.2020 / Affiliatelinks / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Andere Beiträge

Gaming Maus Vergleich | Die besten Gaming Mäuse auch für Linkshänder

Gaming Maus Vergleich | Die besten Gaming Mäuse auch für Linkshänder

Es würde keinen Sinn machen eine 5€ PC Maus oder Tastatur mit einem 2.000€ PC zu paaren oder? Es gibt viele Anbieter die Gaming Mäuse verkaufen. Wir sprechen natürlich von Logitech, Asus, Razer, Corsair und Co. Diese Hersteller von Gaming Zusatzgeräten bieten unter...